DSDMT2_Kinofilm
Gemischtwarenladen, Kids

Ein richtiges KINOFEST – “die Schule der magischen Tiere 2”

(enthält Werbung / PR-Einladung) Was machst Du an diesem ersten richtigen Herbstwochenende 2022? Hier bei uns werden wir wohl das ganze Wochenende von Regen und Herbststürmen heim gesucht. Perfektes Wetter, um mal wieder ins Kino zu gehen. Und das lohnt sich gleich so richtig. Denn am Wochenende findet in allen deutschen Kinos das KINOFEST statt. Ich habe dazu einen ganz besonderen Filmtipp inkl. Gewinnspiel für dich.

Zeit fürs Kino beim KINOFEST

So etwas gab es in Deutschland noch nie: Am zweiten Septemberwochenende, 10. und 11.09.2022, steigt das erste deutsche KINOFEST. Zum Preis von 5,00€ pro Vorstellung können dabei alle Kinofans und diejenigen, die es noch werden wollen, in allen Kinos deutschlandweit auf allen Plätzen und zu allen Zeiten die Magie des Kinos erleben.

Von nun an soll jedes Jahr in dieser Art der besondere Ort Kino gefeiert werden. DAS KINOFEST soll Menschen für das Kino begeistern (besonders nach der coronabedingten Durststrecke) und Kino wieder ins Gespräch, in die Köpfe und in den Terminkalender bringen. Ich finde auch, dass Kino wieder ein Ort sein sollte, wo wir alle gemeinsam spannende, lustige, unterhaltsame, gesellige Filmabenteuer erleben können. Such dir also am besten schonmal das Programm deines Lieblingskinos raus und auf geht`s!

Unbedingte Film-Empfehlung für die ganze Familie

Kennst du “Die Schule der magischen Tiere”? Ein richtig toller, fantastischer Familienfilm, der auch in unserem Ferienkino gespielt wurde. Wir vier waren total begeistert, die Jungs hören hier den Soundtrack rauf und runter und hoffen die ganze Zeit, dass sich eines ihrer Stofftiere auch in ein magisches Tier verwandelt. Die Verfilmung von Margit Auers Kinderbuch-Bestsellerreihe mit Buchillustrationen von Nina Dulleck DIE SCHULE DER MAGISCHEN TIERE ist mit über 1,7 Millionen Kinobesuchern ein großer Erfolg gewesen. Vielleicht läuft der 1. Teil ja auch im Kino in deiner Nähe zum KINOFEST am Wochenende.

Teil 1 solltest du nämlich unbedingt geschaut haben, bevor am 29.09.2022 endlich die Fortsetzung mit “Die Schule der magischen Tiere 2” aus den Leonine Studios kommt! Little L und ich durfetn den Film schon exklusiv im kühlen Kino am letzten super heißen Sommertag in Köln für Dich anschauen.

Kino_PR-Koeln

 

In den Hauptrollen sind wieder Emilia Maier, Loris Sichrovsky und Leonard Conrads zu sehen, die Verstärkung von Lilith Johna und Emilia Pieske erhalten. Zum prominenten Erwachsenenensemble gehören erneut u.a. Nadja Uhl als Miss Cornfield, Milan Peschel, Justus von Dohnányi und Heiko Pinkowski. Neben den aus Teil eins bekannten Synchronstimmen von Max von der Groeben, Katharina Thalbach als Schildkröten-Stimme und Sophie Rois, werden die neuen magischen Tiere von Rick Kavanian und Axel Stein zum Leben erweckt. Der Titelsong wird von Sasha gesungen. Ein großartiges Ensemble also.

Worum geht`s?

Auf der Wintersteinschule stehen die Feierlichkeiten zum 250. Schuljubiläum an. Dafür soll die Klasse von Miss Cornfield (Nadja Uhl) ein Musical über den Schulgründer einstudieren. Für Regisseurin Ida (Emilia Maier) wird schon das Casting eine Herausforderung, weil Oberzicke Helene (Emilia Pieske) einfach die Hauptrolle an sich reißt. Dabei ist das wahre Gesangstalent die schüchterne Anna-Lena (Lilith Johna), die sich niemals trauen würde, ins Rampenlicht zu treten! Stattdessen tut sie alles, um ihre Freundschaft mit Helene nicht zu gefährden. Erst durch ihr magisches Tier, Chamäleon Caspar (Stimme Rick Kavanian), kann sie über ihren Schatten springen. Ob Anna-Lena will oder nicht: Sie muss gegen Helene antreten! Auch Ida liegt mächtig mit Helene über Kreuz und das hat nicht nur mit dem Theaterstück zu tun, sondern auch mit Jo (Loris Sichrovsky), den Helene mit allen Tricks für sich zu gewinnen sucht. Jos magisches Tier, der forsche Pinguin Juri (Stimme Axel Stein), stürzt mit seiner „Unterstützung“ das Trio komplett ins Chaos. Als schließlich das gesamte Schuljubiläum ins Wasser fallen soll, weil auch noch seltsame Löcher auf dem Schulhof auftauchen, müssen die Kinder und ihre Tiere endlich lernen, worauf es in der magischen Gemeinschaft ankommt: Teamwork!

Luk_Kino

Es also weiterhin um Freundschaft und Zusammenhalt, wobei die heimlichen Stars der Geschichte Henrietta und Rabbat sind, die als Tricktiere aus dem Computer ein schönes Eigenleben führen.Wir beide waren ganz begeistert von der Fortsetzung des Films und ein bischen verliebt in Anna-Lena und das Chamäleon. Den 2. Teil können wir sehr weiter empfehlen und ans Herz legen. Wirklich ein Film für die ganze Familie! AUch die FSK ist ab 0 Jahre, ich würde den Film ab ca. 5-6 Jahren empfehlen, so richtig verstehen werden es deine Kids wahrscheinlich eher ab 8 Jahren. Hoffentlich gibt es noch weitere Teile der beliebten Buchreihe. Hier kannst du dir schon einmal den Trailer zum neuen Kinofilm anschauen.

Gewinnspiel

Ich freue mich total, dass ich an eine*n unter euch lieben Follower*innen ein cooles “Die Schule der magischen Tiere” Paket verlosen darf. Im Paket wirst du direkt von der PR-Agentur zwei Kinotickets für “Die Schule der magischen Tiere 2”, eine DVD des ersten Teils und ein DIY Nähset erhalten. Welches ist dein Favorit?

DSDMT_DVD_

698935_SDMT_Magischer-Naehspass_Juri_Reihe

Schreibt mir dazu einfach bis Sonntagabend um 24.00 Uhr, ob du “Die Schule der magischen Tiere” schon kennst und schon bist du im Lostopf. Du kannst auch deine Gewinnchance erhöhen und bei Instagram und Facebook mit einem weiteren Los kommentieren. Der Gewinner wird von mir per E-Mail oder Direktnachricht informiert. Der Rechtsweg ist natürlich ausgeschlossen. Viel Glück und ein schönes KINOFEST!

Magische Grüße
Deine Jules

 

 

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

11 Kommentare

  • Antworten Cheese 9. September 2022 at 9:42

    Hallo,

    leider habe ich den ersten Teil nur halb gesehen. Wir durften in der Schule den Film anschauen, aber bei der Hälfte des Filmes wurde mir schlecht und meine Mutter musste mich abholen und den Film konnte ich bis jetzt nicht fertig anschauen, leider. Ich hoffe, das kann ich bald nachholen.

    Liebe Grüße

  • Antworten Anja 9. September 2022 at 10:47

    Ich kenne den Film tatsächlich noch nicht. Die Schildkröte gefällt meiner Nichte richtig gut 👍🏻.

  • Antworten Yasemin 9. September 2022 at 11:00

    Den Ersten Teil haben wir letztes Wochenende geschaut. So schön 😊

  • Antworten Seppi 9. September 2022 at 12:59

    Servus,
    meine Eltern meinten, ich wäre zu jung für den Film.
    Jetzt bin ich älter und möchte unbedingt den Film schauen.

  • Antworten Maria 9. September 2022 at 15:02

    Das war mein allererster Film, den ich im Kino anschauen durfte.
    Jetzt möchte ich ihn gern nochmal ansehen, da er mir so gut gefallen hat.

  • Antworten Andrea 9. September 2022 at 23:07

    Meine Tochter hat den ersten Teil gesehen, ich leider noch nicht, nur den Trailer. Würde aber gerne beide Teile sehen.

  • Antworten Antonia 10. September 2022 at 9:28

    Meine Kinder lieben die Schule der magischen Tiere. Die Bücher werden rauf und runter gelesen. Da wäre das Filmpaket absolut der Hit! Deine Empfehlung macht mir auch Lust den Film anzuschauen 😃
    Liebe Grüße,
    Antonia

  • Antworten CoBa 10. September 2022 at 20:26

    Hallo Jule,
    Den Film kennen wir noch nicht. Aber die Bücher haben wir hier alle gelesen und fanden sie toll.
    Liebe Grüße
    CoBa

  • Antworten nicole 11. September 2022 at 16:20

    Leider kenne ich den ersten Teil noch nicht. Der Trailer des 2. Teils macht aber Lust, den ersten Teil unbedingt anzusehen.

  • Antworten Birte 15. September 2022 at 14:35

    Das ist ein sehr süßer Streifen;)

  • Antworten Simone 15. September 2022 at 16:26

    Meine Tochter und ich lieben die Schule der magischen Tiere. Wie haben alle Bücher gelesen und den ersten Film natürlich auch angeschaut. Jetzt warten wir sehnsüchtig auf Teil 2 😉

  • Hinterlasse einen Kommentar