Oktagon_Holzpuzzle
DIY, Kids

3 Spiel- und Lernideen im Lockdown

(enthält Werbung)  Eine neue Woche. Bei uns Homeschooling Woche Nr.3. Die Motivation ist im Keller und das Kind verlangt wieder nach Präsenzunterricht und den Klassenkameraden… Wir sind weitergespannt, wann das wohl wieder stattfinden kann. Solange müssen wir weiter kreativ sein und die Lern-Motivation hoch halten. Gestern habe ich dir bereits drei bunte DIY-Ideen für den Lockdown gezeigt. Heute zeige ich dir noch drei Spiel- und Lernideen (nicht nur) für`s Homeschooling.

Geometrie ganz einfach und nachhaltig

Zusammen mit tausendkind habe ich ein paar tolle, abwechslungsreiche Lernideen zur spielerischen Wissensvermittlung heraus gesucht. Im tausendkind Shop findest du jede Menge Beschäftigungsdeen und Produkte gegen Langeweile. Diese hier eignen sich auch prima für`s Homeschooling zuhause. Und das Beste: die Kids merken nicht mal, dass sie gerade etwas für die Schule tun. Hier ist die Motivation oft im Keller und wir müssen immer wieder viele Pausen einlegen. Mit diesen kleinen Spielideen schaffen wir regelmäßig und gerne Abwechslung von monotonen Arbeitsblättern.

Nachhatliges_Holzpuzzle

Heißgeliebt ist zum Beispiel diese Oktagon-Holzpuzzle. Hiermit lassen sich prima geometrische Formen erklären, Mosaike, Bilder und Figuren legen und erraten, Tangram Aufgaben aus dem Mathebuch erarbeiten, Muster legen, Symmetrien erkennen oder auch einfach mal nur puzzlen. Am Vormittag nutzt es der Große auch mal zum Abzählen, am Nachmittag dann der Kleine zum Spielen. Ein wirklich hochwertiges und vielseitig einsetzbares Legespiel, das ganz nebenbei so viel lehrt. Mehr Lernspiele findest du auch hier.

Rechenspiele und Buden bauen

Eigentlich wollte ich unsere Puzzlematten schon los werden, nun sind sie tatsächlich jeden Tag im Einsatz. Während des Homeschoolings am Vormittag nutzen wir sie ganz häufig zum Rechnen. Sie sind so vielseitig einsetzbar wie z.B. zum „Eckenrechnen“, Hüpfekästchen legen und auf das Ergebnis springen, das Ergebnis von Kopfrechenaufgaben legen, Zahlen legen, Vorgänger und Nachfolger hochhalten, Zahlenreihen bilden, verliebte Zahlen legen, Zahlen zerlegen, Rechenaufgaben legen usw. oder auch als Unterlage für eine Fantasiereise.

tausendkind_Lockdown_Budenbauen

Am Nachmittag sind seit der letzten tausendkind Lieferung die Versandkartons der Hit. Hier werden alle Kartons inzwischen bemalt und zu Flugzeugen, Autos, Computern oder Buden umgebaut. Die Puzzlematten sind dazu immer eine dankbare „Mauer“. So wird auch hier mit einfachen Puzzlematten spielerisch kreativ für`s Leben gelernt. Auf dem Tisch siehst du übrigens ein Lernheft aus der Serie „Verrükt nach Mathe“. Schaut da unbedingt mal hier im White Star Verlag vorbei. Selbst unsere Lehrerin war total begeistert von den schönen Lernheften für Mathe oder Sachunterricht!!!

Verkleidungskiste – nicht nur zu Karneval

Bald ist Karneval – wenn auch etwas ruhiger oder ganz zuhause. Verkleiden geht bei uns aber auch das ganze Jahr.  Gerade haben wir neue Verkleidungskisten für die nächsten Kostüme bestellen müssen.  Denn jedes Jahr kommen hier weitere Kostüme hinzu. Die Jungs und auch ihre Freunde schlüpfen besonders gern in andere Rollen und irgendwann endet bei uns jede Spielverabredung an der Verkleidungskiste.

tausendkind_Lockdown_Verkleidungskiste

Besonders schön finde ich immer, dass wir über mehr oder weniger passende Kostümideen immer wieder ins Gespräch kommen. Über Vorlieben, Vorstellungen, Rollenbilder, Superhelden, Superkräfte oder Berufe. Auch ein Thema im Sachunterricht.

Verkleiden_Schminken

Schminken geht ebenfalls immer. Am liebsten spontan mit diesen Malstiften (einfach kurz  in Wasser tauchen). Fördert super die Kreativität, Feinmotorik, Fantasie und ist perfekt für lange Nachmittage zuhause.

Vielleicht sind auch für dich ein paar Lernideen dabei? Ansonsten schau auch noch einmal hier in meinen Blog und im tausendkind Shop vorbei. Haltet durch und viel Kraft! In den nächsten Tagen stelle ich dir noch mehr Ideen ein.

Kommt gut in diese nächste harte Woche
Deine Jules

 

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar