Welttag des Buches
Bücher

Frühlingsfrische Kinderbücher zum Welttag des Buches

(enthält Werbung/PR-Exemplare) Heute ist der Welttag des Buches! Wie gern würde ich jetzt durch eine Buchhandlung oder unsere tolle Bücherei   stöbern… Momentan leider alles nicht möglich. Auch wenn es viele kreative Onlineangebote gibt, ist doch das Erlebnis „Buchhandlung“ mit allen 5 Sinnen nicht zu ersetzen. Immerhin der Duft von Druckertinte in frischen Büchern wehte hier beim Auspacken durch`s Wohnzimmer. Denn ich darf dir drei neue frühlingsfrische Kinderbücher aus dem Oetinger Verlag vorstellen. Und die Jungs haben direkt nach einer Lesenacht heute Abend gefragt. Das machen wir spontan! Mit Pizza und Chips und Taschenlampen und Limo im Bett…

Fritz und Frieda

FritzundFreida

Mit Fritz und Frieda ist gerade ein tolles neues Bilderbuch der Autorin Anna Böhm erschienen, das von Freundschaft, Zusammenhalt aber auch Loslassen erzählt. Gerade hier Thema bei uns, denn durch die langen Osterferien und geschlossenen Schulen ist Little L hier auf einmal selbstständig geworden und streunert jetzt mit seinem Roller durch die Stadt bzw. besucht allein Oma und Opa oder die Cousins. Genau wie das kleine Wildschwein Fritz, das sich dann aber einmal im Wald verläuft. Was tun? Und wie holt man Hilfe? Im Buch geht Fritz zwar mit Mama und Papa gemeinsam los zu einem Waldausflug, verliert aber dann den Anschluss. Wie gut, dass er dem Fuchsmädchen Frieda vertrauen kann uns beide eine Lösung finden.

Fritz und Frieda innen

Die süßen Illustrationen stammen aus der Feder von Imke Sönnichsen.

Nicht den Drachen wecken

Mitmachbücher sind hier immer ein Renner. Da macht auch „nicht den Drachen wecken“ keine Ausnahme. In der liebevollen Geschichte von Bianca Schulze geht es darum, den Drachen nicht beim Schlafen zu stören. So muss das Kind mit vollem Körpereinsatz dafür sorgen, dass der Drache nicht aufwacht…

Nicht den Drachen wecken Buchtipp

Wie z.B die lauten Partygäste beruhigen, den Drachen wieder in den Schlaf wiegen, ganz leise die Seiten umblättern, ein Schlaflied singen…

Nicht den Drachen wecken Buchtipp

Bei beiden Jungs hier sehr beliebt gerade. Absoluter Vorlesetipp zum Einschlafen!

WASSER von Viva con Aqua

Ein Buch für etwas größere Kinder (ab ca 6 Jahre) und passend zum gestrigen „World Earth Day“ ist das Buch über WASSER in Zusammenarbeit mit der großartigen Initiative „Viva con Agua“.

Wasser Buchtipp

Ein vielfältiges Sachbuch mit allerlei Geschichten, Experimenten und Ideen rund ums Thema Wasser in allen Aggregatzuständen.

Wasser Buchtipp Viva cin aqua

Schön finde ich, dass für das Thema dieser knappen und wertvollen Ressource sensibilisiert und Wasser unter ganz vielen Aspekten beleuchtet wird. Viva con Agua setzt sich für den Zugang zu sauberem Trinkwasser, Sanitärversorgung und Hygiene ein. Dabei nutzt die Initiative die universellen Sprachen Musik, Sport und Kunst bei der Arbeit sowie Projekten im In- und Ausland. Ich kenne die Initiative und auch das Wasser selbst von Konzerten und Kneipen. Wo immer ich Viva con Agua sehe, unterstütze ich mit dem Kauf des Wassers das Engagement für einen uneingeschränkten Zugang zu Wasser… Tolles Buch!

Wie verbringst du heute den Welttag des Buches? Was liegt bei dir gerade auf de Bücherstapel? Wir starten jetzt mal ins Wochenende und in die Vorbereitungen für die Lesenacht.

Morgen stelle ich dir noch einen weiteren Schwung toller Kinderbücher hier auf dem Blog zum Thema „neuer Erdenbürger“ vor. Sei gespannt!

Bücherwurmige Lesegrüße
Deine Jules

In eigener Sache: dieser Artikel enthält Affiliate Links zu Amazon. Mit dem Kauf über diese Links zahlst du keinen Cent mehr, unterstützt aber meine Arbeit hier mit ein paar wenigen Cents. Lieben Dank!

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar