Ostertafel Ideen 2021
Blumen, Deko, DIY

Hopp, Hopp an die Ostertafel

(enthält Werbung) Nur noch ein paar Tage, dann hoppelt der Osterhase wieder durch`s Land. In welcher Form auch immer du feierst oder nicht – eine schön gedeckte Oster- oder Frühlingstafel mit kleinen DIYs, frischen Leckereien und Frühlingsduft ist `ne tolle Sache für das Osterwochenende. Es braucht auch gar nicht viel für so einen einladenden Tisch. Die meisten Materialien hast du ganz sicher im Haus und den Rest findest du im Supermarkt sowie hübsche Dekoaccessoires beim niederländischen Online-Shop De Bijenkorf. Hier habe ich mich dieses Jahr ein wenig in eine natürliche Osterdeko in Blau-Grün-Tönen verliebt. Komm mal mit:

Osterdeko in Blau-Grün-Tönen

Ostertafel TIsch

Zu unserer neuen Bilderwand im Essbereich und dem Steingut Geschirr von HKLiving war ich noch auf der Suche nach einer schönen Tischdekoration für die Ostertage. Der Tisch sollte natürlich sein, nicht zu bunt, eher in gedeckten Pastelltönen und so kam mir erstmal die frische Dekoration aus Kräutern, Gemüse, Blumen und kleinen Kresse-Eiern in den Sinn. Dazu gleich mehr.

Spontan habe ich bei De Bijenkorf dann die grünen Gläser von Serax und die blauen Eierbecher von Pip Studio entdeckt. Das passt vielleicht auf den ersten Blick überhaupt nicht zusammen, auf der gedeckten Tafel in Blau-Grün-Tönen aber gefällt es mir richtig gut zusammen. Da sticht gleich der Orangensaft in der Serax Kanne richtig hervor.

Osterbrunch Tabouleh Salat

Brotkorb Ostern

Natürliche Osterdeko

Für jeden Platz habe ich zuvor gesammelte Eierschalen mit Kresse bepflanzt. Passt farblich super und kann natürlich später beim Osterbrunch auch auf dem Brot verwendet werden.

Osterdeko Kresseeier

Alternativ zu einem großen Osterstrauch ist auch diese frische Blumendekoration aus einem Bund Möhren eine prima Idee:

Ostertafel Tuplen Moehren

Dazu stellst du einfach ein Glas Wasser als Vase in die Mitte einer großen bauchigen Blumenvase. In die Mitte kommen Tulpen oder andere frische Schnittblumen. Zwischen das Wasserglas in der Mitte und dem  Vasenrand der großen Blumenvase steckst du einfach rundherum ein Bund Möhren mit Grün. Schon hast du eine tolle, natürliche Karottendeko, die auch perfekt zum Brunch aufgeknabbert werden könnte…

Karotten Vase Blumendeko Ostern

Frische Kräuter, Gemüse wie Artischocken oder Karotten sowie kleine Blumen greifen die Farbfamilie wieder auf schaffen ein harmonisch frisches Gesamtbild. Falls du Gäste bekommst, können die kleinen Kräutertöpfe prima als kleine Ostergeschenk mitgegeben werden.

Natuerliche Osterdeko

Upcycling: Kleine Osternester oder Pflanztöpfe aus Milchkartons

Die kleinen, natürlichen Kräutertöpfe habe ich ganz leicht aus leeren Milchkartons selbst gemacht. Dazu einfach das obere Drittel eines leeren Milchkartons abschneiden, gut ausspülen und die äußere, bedruckte Papierschicht abziehen. Für einige Kräutertöpfe habe ich dann einfach den oberen Rand ein paar Mal umgekrempelt und den Karton mit österlichen Motiven bestempelt.

DeBijenkorf_Ostern_Upcyclingvasen

Nun kannst du kleine Pflanzen oder Kräuter hinein stellen. Genauso gut funktioniert es aber auch mit einem kleinen Glas Wasser darin als Vase. Die Petersilie hatte ich nämlich zB geschnitten im Bund gekauft und dann einfach in ein Glas Wasser in den Karton gestellt.

DeBijenkorf_Ostern_Upcycling

Andere Milchkartons habe ich mit kleinen Osterhasen-Ohren ausgeschnitten. Diese lassen sich mit etwas Ostergras prima als Osternester für Kinder mit Schokoeiern befüllen oder auch als kleine Vasen verwenden. Ganz natürlich, mit aufgeklebten Hasengesichtern oder du malst ein Miffy (oder in den Niederlanden besser bekannt als Nintje) Gesicht auf den Karton. Fertig sind die kleinen Upcycling Osterhasen.

Frohe Ostern

Schau in jedem Fall doch mal im De Bijenkorf Shop vorbei. Die Lieferung geht total fix. Meine Produkte waren bereits nach 2 Tagen auf meinem Tisch! Es lohnt sich also hier noch einmal für Euren Ostertisch zu schauen!

Hasenstarke Grüße
Deine Jules

Vorheriger Beitrag Nächster Beitrag

Das könnte dir auch gefallen

Keine Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar